Handy am Berg...

Euronotruf hat immer Vorrang
"Es kann passieren, dass ein Handy-
User bei einem alpinen Notfall keinen
Empfang mit seinem Handy hat. In
dieser Situation kann ......

In dieser Situation kann er das Handy ausschalten und nach dem Wiedereinschalten statt dem PIN-Code die Nummer 112 wählen". Dadurch suche das Handy automatisch das stärkste Funknetz. Weitere Vorteile des Euro-Notrufs 112 - er kann in allen europäischen Ländern kostenlos und auch ohne SIM-Karte genutzt werden.
Außerdem gilt er als SOS-Ruf und wird dadurch im Funknetz vorrangig
behandelt. Der Euronotruf hat immer Vorrang, andere Telefongespräche
können deshalb sogar abgebrochen werden.

 
Zurück...